Violetta Schmidt, in der Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel

Kaufmann/frau im Einzelhandel

Sie sind modebegeistert, kommunikativ, ein Teamplayer?

Sie gehen offen auf Menschen zu, haben Spaß an Mode und arbeiten gerne im Team? Dann ist eine Ausbildung zum Kaufmann oder zur Kauffrau im Einzelhandel eine gute Entscheidung für Sie.

Während der dreijährigen Ausbildung lernen Sie verschiedene Abteilungen im Damen-, Herren- und Sporthaus kennen. Ein Pate steht Ihnen zur Seite und unterstützt Sie in den ersten turbulenten Monaten, bis Sie sich bei uns eingelebt haben. Freuen Sie sich auf eine abwechlungsreiche Zeit: klassische Mode, Young Fashion, Sportartikel und Ideen für Zuhause im Palmgarten sind die Stationen Ihrer Ausbildung.

"Ich bin in der Ausbildung zur Kauffrau im Einzelhandel. Mir gefällt die Vielfalt bei CJ Schmidt. Im ersten Lehrjahr habe ich im Modehaus viel Neues gelernt, nun wechsel ich ins Sporthaus. Jeden Tag neue Menschen zu treffen und unsere Kunden bei der Auswahl aus unserem riesigen Sortiment zu beraten, gefällt mir besonders."

Imke Schwarzer, in der Auszubildung zur Kauffrau im Einzelhandel

Handelsfachwirt/in

Die Alternative zum Studium

Sie sind modebegeistert, ein Teamplayer und ein kommunikativer Typ? Außerdem liegen Ihnen analytische und organisatorische Tätigkeiten? Leistungsbereitschaft und Eigeninitiative sind Ihre Stärken? Sie möchten nach dem Abitur praxisbezogen arbeiten? Dann ist die Ausbildung zum/zur Handelsfachwirt/in für Sie eine gute Alternative zum Studium.

In dieser intensiven dreijährigen Ausbildung erlangen Sie mehrere Abschlüsse: Kaufmann/frau im Einzelhandel, die Ausbildereignungsprüfung und schließlich geprüfte/r Handelsfachwirt/in IHK. Diese Ausbildung fordert und fördert Sie sowohl vor als auch hinter den Kulissen und bereitet Sie darauf vor, ein eigenes Team zu leiten.

Übrigens: Die Fortbildung zum/zur Handelsfachwirt/in ist auch im Anschluss an eine Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau im Einzelhandel mögllich.

 

 

Moritz Tönnies, in der Fortbildung zum Handelsfachwirt

Die Ausbildung zur Handelsfachwirtin ist für mich die Alternative zum Studium. Ich habe einen dauerhaften Ansprechpartner an meiner Seite und erhalte viele Einblicke in die administrativen Aufgaben im Einzelhandel. Trotzdem berate ich auch Kunden - für mich genau der richtige Mix zwischen Theorie und Praxis.

Finja Thormann, in der Ausbildung zur Handelsfachwirtin
Cyriac Albertsen und Fay Brodersen, in der Ausbildung zum/zur Gestalter/in für visuelles Marketing

Gestalter/in für visuelles Marketing

Kreativ gestalten und Dekorationen erschaffen

Sie sind kreativ? Handwerkliches Geschick und Einsatzfreude gehören ebenso zu Ihnen, wie Spaß an Mode, Farbharmonien und am Umgang mit verschiedenen Materialen? Sie sind Teamplayer und packen gerne mit an? Dann ist die Ausbildung zum/zur Gestalter/in für visuelles Marketing eine gute Entscheidung.

Unsere Schaufenster sind die Visitenkarte unserer Häuser. Konzeption, Materialkunde, grafische Entwürfe oder die handwerkliche Umsetzung – in unserer Dekorationsabteilung wird das nötige Know-how vermittelt, um die Ware ansprechend in Szene zu setzen und zum Anziehungspunkt für Kunden zu machen.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann bewerben Sie sich bei uns.

"Für die Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing habe ich mich entschieden, weil ich meine Stärken einbringen kann. Ich bin kreativ, arbeite gerne handwerklich und habe einen Blick für's Detail. Mein Job ist abwechslungsreich und wird nie langweilig."

Sina Hansen, in der Ausbildung zur Gestalterin für visuelles Marketing

Kaufmann/frau für Büromanagement

Buchhaltung. Computer. Schriftverkehr.

Sie arbeiten gerne am Computer? Listen, Zahlen, Briefwechsel sind interessante Bereiche für Sie? Sie möchten die Geheimnisse der doppelten Buchführung erfahren? Dann sind Sie der richtige Kandidat für eine Ausbildung im Büro.

Die Ausbildung zum/zur Kaufmann/frau für Büromanagement ist abwechslungsreich und vielseitig. In der Kunden- und Lieferantenbuchhaltung arbeiten Sie am Computer, parallel erfolgt die Einbindung in Bereiche der Telefonzentrale, Kassenwesen und Schriftverkehr.

Wenn Sie sich in einem vielseitigen kaufmännischen Beruf sehen, bewerben Sie sich bei uns.

Carolin Brüske, in der Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement

"Meine Ausbildung beinhaltet viel mehr als nur Papier und Zahlen. Jeder Tag ist anders. Ich lerne in den verschiedenen Bereichen neue Abläufe kennen. Die Azubis im Büro unterstützen zum Beispeil auch das Team bei Modenschauen oder helfen der Marketingabteilung."

Nicole Peters, in der Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement

Alle Ausbildungsberufe auf einen Blick

  • Einzelhandelskaufmann/frau

  • Handelsfachwirt/in

  • Kaufmann/frau für Büromanagement

  • Gestalter/in für visuelles Marketing

 

Der Bewerbungszeitraum für den Ausbildungsbeginn 01. August 2018 endet am 31. Oktober 2017.

Pia Bürger

Personalreferentin

Pia Bürger

Für Rückfragen zu den Ausbildungsberufen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung

Telefon 04841/880-392

E-Mail: p.buerger(at)cjschmidt.de

Ihre Bewerbung senden Sie bitte per E-Mail oder postalisch an

Pia Bürger
CJ Schmidt GmbH
Krämerstraße 1-7
25813 Husum